Zum Inhalt springen

Börsenanalyse: Smart Money / Dumb Money: Institutionelle Anleger setzen auf Rallye

Last updated on 9. Februar 2022

Der Smart Money / Dumb Money Indikator unterscheidet zwischen institutionellen Anlegern (smart) und Privatanlegern (dumb). Warum Privatanleger als dumm und institutionelle Anleger als intelligent bezeichnet werden ist mir schleierhaft, aber die Historie zeigt, dass da was dran ist:

Wir befinden uns wieder in einem extremen Bereich und eine Rallye ist diesem Indikator zufolge in greifbarer Nähe. {weiter[40|9]}

Published inBörsenbrief - Leserfragen

Kommentare sind geschlossen.