Zum Inhalt springen

Börsenanalyse: Edelmetalle, auch Silber, im Ausverkauf. Jetzt zugreifen!

Last updated on 9. Februar 2022

Sehr geehrter Herr Heibel,

ich finde nirgends einen Bericht über Silber. Ich habe mir Silver Spot 8,061 WKN G0D6D einmal angesehen und festgestellt, seit 24.11.05 wurden ca. 220 % Gewinn gemacht. Leider ohne mich. Wie ist die Zahl 8,061 zu interpretieren und lohnt sich da noch der Einstieg?

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Mit freundlichen Grüßen, Ingrid aus Nürnberg

ANTWORT:

Ich kann das von Ihnen erwähnte Silber-Papier nicht finden, da die WKN
nicht stimmt.

Grundsätzlich zum Silber: In den vergangenen Tagen fand ein Ausverkauf
an den Edelmetallmärkten statt, der in dieser Intensität in meinen Augen
völlig ungerechtfertigt ist. Es war meiner Ansicht die Folge der
Ausverkäufe auf den Rohstoffmärkten, die aufgrund von Rezessionsängsten
unter Druck gerieten. Es gibt aber noch keine Anzeichen dafür, dass der
US-Dollar sich nachhaltig stabilisieren wird – zumindest fundamental.
Daher betrachte ich die derzeit günstigen Edelmetallpreise bei Gold,
Silber, Platin und Palladium als Kaufgelegenheiten. {weiter[40|9]}

Published inBörsenbrief - Leserfragen

Kommentare sind geschlossen.