Zum Inhalt springen

Aktienanalysen: China Unicom, Applied Materials, Adva Optical

Hallo Herr Heibel,

die Aktie Adva Optical (WKN 510300) stieg heute um 4,5% ( zeitweise um 6 %) (TecDax – 3 %) – trotz des Rücktritts des Bundespräsidenten! Aufnahme in den TecDax winkt! Empfehlung heute aus Kulmbach (Der AKTIONÄR) bzw. Aufnahme ins Realdepot. Sollte man Ihrer Meinung nach die Aktie trotzdem kaufen bzw. halten?

Applied Materials (865177) haben Sie vor einiger Zeit beobachtet bzw. angesprochen. Nach längerer Seitwärtsbewegung steigt die Aktie in den letzten Tagen an und hat die 10 € m.E. nachhaltig überwunden. Kaufsignal?

Die China Unicom habe ich, Ihrem Update entsprechend bei 0,98 € verkauft (Gewinn 0,08 € pro Aktie). Heute steht sie mal bei 1 €.
Beobachten bzw. steht sie bei Ihnen weiterhin auf der Watch-List?

Im Voraus vielen Dank für Ihre Meinung!

Mit freundlichem Gruß, Ernst aus Heroldsberg

ANTWORT:

Bitte künftig stets nur eine Frage stellen, sonst komme ich mit dem Bearbeiten der Leserfragen nicht nach. Also nur das, was wirklich wichtig ist 🙂 Ich danke für Ihr Verständnis.

6-Monatschart China Unicom

China Unicom: Ich habe zum Verkauf geschrieben, dass ich weiterhin von dem Unternehmen überzeugt bin, dass ich jedoch zu viel Telekom im Portfolio habe und dass mir Vivo sowie Apple für den “mobile Internet” – Trend ausreichen. Darüber hinaus finde ich die Dividende von Freenet noch immer überaus attraktiv. China Unicom ist von meiner Watchlist gefallen, weil ich zu schwer an gute Informationen darüber komme.

6-Monatschart Applied Materials

Applied Materials finde ich sehr attraktiv. Ich denke, dass die Technologiebranche durch die beiden jüngsten Krisen kräftig Kosten eingespart hat und gleichzeitig insbesondere im Bereich der Flachbildschirme und Halbleiterindustrie eine aggressive Expansionsstrategie gefahren ist. AMAT ist heute sehr schlank aufgestellt (kaum Fixkosten) und kann extrem schnell auf eine ansteigende Nachfrage reagieren. Wenn also aktuell das Bewertungsniveau hoch erscheint, so kann das schon im nächsten Jahr ganz anders aussehen.

6-Monatschart Adva Optical

Adva Optical finde ich sehr interessant. Ich habe schon lange nach einem Unternehmen gesucht, das die Leitungsgeschwindigkeit in Deutschland erhöht. Das Bewertungsniveau ist aber auch bei diesem Unternehmen bereits sehr hoch, der überproportionale Gewinnanstieg ist auf Einsparungen und leider nicht auf eine große Nachfrage zurückzuführen. Sollte die Nachfrage ansteigen (was ich erwarte), dann dürfte Adva ebenfalls überproportional profitieren 🙂 Eine detaillierte Analyse zu Adva habe ich in Auftrag gegeben, dauert ca. zwei Wochen… wenn der Aktionär zum Angriff bläst, dann werden zwei Wochen sicherlich nicht schaden. {weiter[40|9]}

Published inBörsenbrief - Leserfragen