Zum Inhalt springen

Börsenblog Heibel-Unplugged Posts

UBS mit eigenem “unabhängigem” Researchteam

Die Meinung von Analysten aus großen Investmenthäusern wird kaum mehr beachtet. Nicht umsonst gibt es in den USA ein Gerichtsverfahren gegen UBS, Merrill Lynch, Goldman Sachs, Lehman Brothers und Citigroup aufgrund des Vorwurfs, daß den Vorwurf von Vorabinformationen an Fondsmanager untersucht. Dem Vorwurf zufolge haben die Analysten vor der Veröffentlichung einer neuen Analyse bereits ausgewählte Fondsmanager informiert, damit diese sich entsprechend positionieren konnten. Die Analyse eines renomierten Investmenthauses hat immer die Macht,…

Formatierung des Heibel-Tickers

Sehr gehrte Damen und Herren, wenn ich Ihre Aktienempfehlungen in mein Archiv durch Kopie übertrage, verlaufen die verschiedenen Angaben wild durcheinander. Können Sie mir bitte mitteilen, wie ich das ändern kann? mfg H. Tombreul Sehr geehrter Herr Tombreul, ich verschicke den Heibel-Ticker als „nur-Text“ E-Mail. Das heißt, es sind keine Formatierungsinformationen enthalten. Damit das ganze trotz der fehlenden Formatierungsinformationen übersichtlich wird, füge ich stets nach 65 Zeichen einen Zeilenumbruch (Enter) ein. Weiter…

Uran-Neuling Thunder Sword als neue MasterCard-Rakete?

Lieber Herr Heibel! Mit Interesse lese ich Ihre Informationen. Sie schrieben schon viel von Cameco – und dem Grubenunglück. Interessant auch die Entwicklung von MasterCard und ihrem starken Wachstum innerhalb weniger Monate. Ähnliches Wachstum wird dem Uran-Juniorexplorer Thunder Sword Ressources vorhergesagt seit etwa einem halben Jahr, bis jetzt hat der Kurs erstaunlich Wort gehalten gehalten mit fast 100% über ein halbes Jahr und eine Finanzierung v. 2 Mill CAN/D. hat geklappt. Hier…

Reynolds Zigarettenkonzern

Sehr geehrter Herr Heibel, was halten Sie von den Aktien von Reynolds? Vielen Dank und Gruß, Peter aus Bankfurt Antwort: Reynolds ist einer der Tabak-Giganten der USA. In der Hausse seit März 2003 haben sich die Aktien von Reynolds splittbereinigt von auf 60 US-Dollar vervierfacht. Das liegt vor allem auch an den gewonnenen Gerichtsprozessen, die insbesondere Altria ausgefochten hat. Es wurden zwar hohe Strafen ausgesprochen, aber weitere Klagen wurden ausgeschlossen. Damit waren…

Anfrage ISIN von 2 Lasterfonds und 1 Ethikfond

Sehr geehrter Herr Giess, vielen Dank für Ihr Lob. Ich untersuche keine Fonds, da mich deren Gebührenstruktur und nicht nachvollziehbaren Managemententscheidungen stets davon überzeugen, alleine bessere Aktien aussuchen zu können. Dennoch hier ein paar Gedanken dazu: VICE FUND Dieser Fonds investiert in alles, was moralisch fragwürdig ist. Zigarettenkonzerne wie Altria (ehemals Philip Morris), British American Tobaco und Reynolds sind darin genauso enthalten wie Diageo, Anbieter von Johnnie Walker, Smirnoff, Captain Morgan und…

Gandalf + Boerse = ???

Moin Gandalf, zu 1.: Games Workshop Ein britisches Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung von 180 Mio. Euro. Hauptprodukt scheinen Fantasy-Spiele zu sein. Der Umsatz und der Gewinn sind im Jahr 2005 zurückgegangen, ich kann nicht absehen, ob oder warum sich die Situation wieder verbessern sollte / könnte. Ist Dir da etwas bekannt? Das KGV beträgt derzeit rund 14, allerdings mit rückläufiger Tendenz aufgrund der Geschäftsentwicklung. Für da nächste Jahr wird ein KGV von…

Begrüßung

Auf vielfachen Wunsch habe ich dieses Blog eingerichtet, um auch zwischen den Wochenendausgaben des Heibel-Tickers unfertige Gedanken von mir zu veröffentlichen. Ich wünsche Ihnen viel Spaß dabei, Ihr Börsenschreibel Stephan Heibel