Zum Inhalt springen

Börsenblog Heibel-Unplugged Posts

Aktien Investoren Sentiment: Starke Stimmungsschwankungen durch Gamestop

Das Anlegersentiment ist schneller gedreht, als von mir erwartet: Während vor 10 Tagen noch Panik in Sicht war, sprang die Stimmung letzte Woche bereits wieder auf Werte, die als euphorisch bezeichnet werden können. Tja, da war die Korrektur schneller vorbei, als viele reagieren konnten. Der Aufstand der Massen könnte sich als Sturm im Wasserglas herausstellen. Es dominieren nun schon wieder die positiven Entwicklungen an den Märkten: Positive Quartalszahlen von einer ganzen Reihe…

HT+ Update: Paypal • 3-5 Jahre vor Plan Dank Corona

Sie sehen hier ein Heibel-Ticker PLUS Update als kostenlosen Einblick. Solche Updates erhalten Heibel-Ticker PLUS Leser unterwöchig per E-Mail. “Paypal hat letzte Woche Q-Zahlen veröffentlicht, die über den Erwartungen lagen: Der Umsatz ist um 23% auf 6,1 Mrd. USD gesprungen und liegt leicht über den Erwartungen der Analysten. Der Gewinn ist um 30% auf 1,08 USD/Aktie gesprungen, 8% höher als erwartet. Die aktive Kundenzahl ist um 24% auf 377 Mio. gestiegen. Die…

So tickt die Börse: Die romantische Idee der Massenbewegung

Im neuen Kapitel 02 habe ich für Sie die noch offenen Punkte bezüglich der Revolution durch die Massen (WallStreetBets) ausgearbeitet: Wie konnte es dazu kommen, dass mehrmals 100% der ausstehenden Aktien von Gamestop im Besitz von institutionellen Anlegern waren? Und welche Bedeutung haben die “Massen” denn nun wirklich? Außerdem: Apple baut ein Auto. Mit einer ordentlichen Marge wie bei iPhone & Co.? Nachdem die wilden Kurssprünge einiger Aktien vor zwei Wochen noch…

Aktien Investoren Sentiment: Auf dem falschen Fuß erwischt

Die Anleger haben waren letzten Freitag verschreckt und sind es jetzt nicht mehr. Es bleibt trotzdem bei meiner Aussage, dass das nicht ausreicht, um die Korrektur zu beenden (ich glaube, da kommt noch was). Die Anlegerstimmung war eingebrochen. Doch der Privatanleger war überzeugt, dass diese Geschichte schon bald wieder im Griff ist. Welche Signale die Anlegerstimmung für die aktuelle Woche ausgesendet haben, lesen Sie in Kapitel 03. Der DAX notierte auf Wochensicht…

Heibel-Ticker Inside: Portfoliostruktur und Positionsgewichtung

Im Februar läuft beim Heibel-Ticker Börsenbrief eine Onboarding Sonderaktion und ich beantworte alle Fragen neuer Leser. Nachfolgend zeige ich eine Frage zur Portfoliostruktur und Positionsgewichtung des Heibel-Ticker Portfolio: Sehr geehrter Herr Heibel, Sie schreiben die BB Biotech Aktie ist eine unserer größten Portionen im Portfolio, ich bin nur nicht sicher , wo ich die Anteile pro Aktie im Portfolio sehen kann. ANTWORT In der Übersichtstabelle gibt es eine Spalte „Anteil” und je…

Börsen Ausblick: Bedeutung der neuen Macht der Massenbewegung

Es gibt bereits erste Reaktionen auf die WallStreetBets Turbulenzen, doch wirklich effektiv waren sie nicht. In Kapitel 04 arbeite ich aus, was wir in den kommenden Wochen und Monaten zu erwarten haben. Kurz gesagt, ich fühle mich an 1998 erinnert. Die WallStreetBets-Massen kamen völlig überraschend. Es gibt kein Gesetz, das den Informationsaustausch zu Aktien über soziale Medien und Foren verbietet. Die Anzugträger der Wallstreet belächeln den kleinen Mann von der Straße. Kleinanleger…

So tickt die Börse: Reddits WallStreetBets treiben Hedgefonds vor sich her

Liebe Börsenfreunde, Sie haben bestimmt seit letzter Woche von den Kurssprüngen in Gamestop (+1000%), AMC (+500%) oder Nokia (+80%) gehört. Ich erkläre, was genau dahinter steckt und was diese Vorgänge für die künftige Börsenentwicklung signalisieren. Letzte Woche war mega-turbulent, der DAX hat 3% verloren. Doch vereinzelte Aktien sind um 10%, 20%, 100%, ja teilweise mehrere hundert Prozent bis zu 1.000% angesprungen. In meiner neuen Börsenbrief Ausgabe habe ich die Zusammenhänge erklärt, um…

Heibel-Ticker Börsenbrief Onboarding Sonderaktion im Februar

Corona schafft auch Chancen. Besonders für neue Aktionäre und Börseninteressierte. Wer bereits ein Depot besitzt und dieses optimieren möchte, kann im Februar an der Onboarding Sonderaktion des Heibel-Ticker teilnehmen. Stephan Heibel wird durch die Welt der Börse führen, Blicke hinter die Kulissen der Finanzwelt geben und in die optimale Nutzung des Heibel-Ticker Börsenbriefs für die Vermögensanlage einführen. Sie erhalten mit dieser Sonderaktion im Heibel-Ticker PLUS Schnupperabo: Anlageideen für die Einrichtung bzw. Optimierung…

Aktien Investoren Sentiment: Zukunftsoptimismus steigt an

Das Sentiment hat sich in den vergangenen zwei Wochen deutlich abgekühlt. Gleichzeitig ist die Zuversicht, also der Zukunftsoptimismus wieder angestiegen. Eine konstruktive Entwicklung, die jedoch noch nicht zu Ende ist. Wir befinden uns weiterhin in der Verarbeitung der Kursgewinne der vergangenen Wochen. Wie angekündigt pendelt der DAX kräftig hin und her, wenngleich diese Bewegung im Wochenvergleich mit +0,8% kaum zu sehen war. Immer wieder startet der DAX im Minus, rauscht noch ein…

So tickt die Börse: Kursrallye hievt viele Aktien zweistellig in die Höhe

Vor vier Jahren habe ich gesagt, dass ich Donald Trump, wenn er an meiner Tür klingeln würde, die Tür vor der Nase zuknallen würde. Gleichzeitig hatte ich mich jedoch auch gefreut, dass die Weltpolitik einen Rüpel bekommt, der die verkrusteten Strukturen aufbricht. Tatsächlich hat Trump viele Themen angegangen, die in einer Sackgasse steckten. Die Welt von heute ist in Bewegung. Die von ihm eingeschlagenen Lösungswege sind teilweise fragwürdig, die verwendeten Methoden waren…

Leserfrage: Sentiment für Tesla, Apple und Bitcoin zeigt Hype-Gefahr

Fr, 15. Januar um 10:37 Uhr Hallo Herr Heibel, sind das nicht sehr bedenkliche Zeichen, was das Sentiment anbelangt? In einem Podcast, den ich neulich gehört hatte, hatte sich ein Börsen Hipster abfällig zu den Leuten geäußert, die nicht in Tesla und Apple drin sind, “die sind doch alle nur Looser”. Von BTC nicht zu reden. Auf Arbeit bei mir redet allerdings noch niemand über Aktien, aber es wird mit Immobilien spekuliert!…

Börsen Ausblick: Investmentchancen wohin man schaut

Im aktuellen Börsen Ausblick nenne ich ein paar Titel, die ich zusätzlich zu unserem proppenvollen Portfolio noch gerne ins Depot holen würde. Doch wir sind stark investiert und müssen uns für die besten Titel entscheiden. In Marktphasen wie derzeit wirkt diese Regel, die ich mir selbst auferlegt habe, wie ein Korsett. Doch es hat sich bewährt, denn ich muss für die Ausnahme eines aussichtsreichen Titels einen weniger aussichtsreichen Titel aus dem Portfolio…