Zum Inhalt springen

Heibel-Ticker Börsen Ausblick: Ende der Coronakrise

Last updated on 9. Februar 2022

Ich möchte daran erinnern, dass der Heibel-Ticker ein Börsenbrief ist, und kein Gesundheitsbrief. An der Börse werden Entwicklungen häufig um 12-18 Monate vorweggenommen. Wenn Corona also in 12-18 Monaten überwunden sein sollte, wird die Börse heute schon darauf reagieren. Aus diesem Grund steigen die Kurse schon seit Monaten und … werden es wohl auch weiter tun.

Immer höher wurden die Börsenlieblinge der Coronazeit gejubelt. Natürlich mit Unterbrechungen, und genau so eine Unterbrechung ist in den nächsten Wochen möglich. Aber ehrlich gesagt, ich bin derzeit völlig ratlos, ob wir als nächstes einen Short Squeeze erleben, oder aber eine Korrektur. Ein Shortsqueeze wäre insbesondere in Deutschland möglich: Viele Profis haben sich stark abgesichert. Wenn nun die Kurse ein bisschen weiter steigen, geraten diese Absicherungspositionen ins Minus und für die Profis entsteht die Notwendigkeit, sich einzudecken. Deckungskäufe führen dann zu weiter steigenden Kursen, einer Shortsqueeze.

Aber natürlich kann es auch sein, dass Gewinnmitnahmen bei den Coronagewinnern zu heftigeren Kursabschlägen führen, was zu einer nennenswerten Korrektur führen könnte. Lassen wir es heute mal bei der Erkenntnis, dass die Rallye der vergangenen Monate nicht unverändert weiterlaufen wird. Ich denke, die Rotation wird in eine Fortsetzung der Rallye münden, doch andere Aktien werden die Zugpferde sein.

Letzte Woche hat ein Insider, ein Unternehmen, den Deckel daraufgelegt: “Das ist mir zu teuer” war die Aussage, die hinter einer überraschenden Unternehmensentscheidung steckt. Wer das war und was genau das bedeutet, zeige ich im HT+ Kapitel 04 https://heibel-ticker.de/heibel_tickers/1781#ch04


25.000 Abonnenten können sich nicht irren


Der wöchentliche Blick hinter die Kulissen der Finanzwelt: Hintergründe zu Kursbewegungen erfahren, Zusammenhänge der Börsen verstehen und das eigene Portfolio optimieren.

Sie können sich zum Heibel-Ticker Börsenbrief gratis anmelden und erhalten jeden Freitag die neue Ausgabe direkt in Ihr Mail-Postfach.

Kein Spam, kein Abo, Abmeldung jederzeit möglich.



Ja, ich stimme der Datenschutzerklärung des Heibel-Ticker Börsenbriefes zu.

Published inMarkteinschätzung

Kommentare sind geschlossen.