Zum Inhalt springen

Monat: November 2007

Aktien Analyse: Owens-Illinois

Sehr geehrter Herr Heibel, beruflich habe ich immer wieder mit Produkten der Fa. “Owens-Illinois” (WKN 883100) zu tun. Der Chart der Aktie sieht auch sehr bullish aus. 6-Monatschart Owens-Illinois Mich würde Ihre Meinung zu dieser Firma interessieren. Vielen Dank und viele Grüße, Christoph aus Sommerhausen ANTWORT: Komisch, über das Unternehmen gibt es so gut wie keine Informationen im Internet. Nachdem ich nun jedoch gesehen habe, dass Sie meinen Lieblingswein anbauen, Sommerhäuser Kerner…

Börsenanalyse: physisches Gold

Hallo Herr Heibel, eine Frage: Sie schlagen ja immer wieder vor, einen Teil in “physisches Gold” zu investieren. Was würden Sie denn empfehlen? Krügerrand Münzen? Oder kleine Goldbarren (gibt es ja nicht nur im kg-Bereich)? Und wo kauft man das am Besten? Vielen Dank für Ihre Bemühungen. Freundliche Grüße, Berthold aus Dogern ANTWORT: Für kleine Stückelungen würde ich Krügerrand Goldmünzen kaufen. Ab 100 gr. Stückelungen ist der Barren günstiger. Ich vergleiche hier…

Aktien Analysen: Asset Acceptance Capital, Cash America International

Sehr geehrter Herr Heibel, könnten Sie mir bitte für die beiden nachstehenden Werte Ihre Einschätzung geben? Asset Acceptance Capital Corp. (NasdaqGS: AACC ) Cash America International, Inc. (NYSE: CSH ) 6-Monatschart Asset Acceptance Capital 6-Monatschart Cash America Intl Vielen Dank. Mit freundlichen Grüssen, Michael aus München ANTWORT: ASSET ACCEPTANCE CAPITAL CORP (AACC) Das Unternehmen kauft Außenstände, offene Rechnungen und Problemfälle von Kreditkartengesellschaften, Kundenkartenbetreibern im Einzelhandel, Telephongesellschaften und Krankenversicherungen bis hin zu Strom-…

Börsenanalyse: Anlegerverhalten

Sehr geehrter Herr Heibel, nun ist es an der Zeit, einen Teil des Depots umzuwandeln, da ich an den Ruhestand denke und eine krisensichere Anlage wünsche. Aus welchen Empfehlungen von Ihrer Seite darf ich eine Auswahl treffen? Im Frühjahr spätestens denke ich an eine Umwandlung und freue mich auf Ihre Tipps und Empfehlungen. Es eilt also nicht, sollte aber auch nicht auf die lange Bank geschoben werden. Viele Grüße aus Sandbach im…

Aktien Analyse: Blackstone

Sehr geehrter Herr Heibel, ich habe derzeit in meinem Depot Blackstone. Nach meinem Erstkauf und 2 Nachkäufen stehe ich bei einem Break-Even von 26. Ich habe dann den Anstieg auf 29 und den Rückfall auf dzt. 23,50 mitgemacht. 6-Monatschart Blackstone Wie schätzen Sie Blackstone auf Sicht in 1 Jahr und in 5 Jahren ein? Warum steig sie so schnell von 21,50 auf 29 und viel wieder so schnell? Kennen sie die Termine…

Aktien Analysen: Unicredito, Hamburger Hafen, Statoilhydro

Sehr geehrter Herr Heibel, lange bin ich kritischer Briefleser von Ihnen und nun auch wieder Abonnent. Ihre wohl korrekte Einschätzung, dass die Zinspolitik der Fed die Märkte zumindest vorübergehend stabilisieren wird, hat mir imponiert. Ihre klare Sprache liegt mir. Nun einmal zu meinem Depot mit rund 60:40 investiert, also noch Cash zum Einstieg bei guter Gelegenheit: Ich bin bei Unicredito eingestiegen. 6-Monatschart Unicredito BASF und RWE sind im Bestand; Marine Harvest, größtes…

Aktien Analyse: Porsche

Sehr geehrter Herr Heibel, bin bei der Lektüre Ihres Börsenbriefs an folgender Stelle gestolpert(Leser-Depot/Porsche): “Denn das Umsatzwachstum von Porsche selbst beträgt nur 4 %, das Gewinnwachstum von 45 % ist außerordentlichen Effekten zuzuschreiben.” Habe mir den Einzelabschluss (05/06) der Porsche AG noch einmal angesehen und konnte diese Zahlen nicht nachvollziehen. Vergleich der JÜ und der Umsatzerlöse mit denen der Vorperiode bringen mich zu anderen Zahlen, bereinigen wir um Sondereinflüsse(CTS,VW) erhalte ich eine…

Aktien Analyse: NovaGold

Hallo Herr Heibel, mich würde Ihre Meinung zu NovaGold (905542) interessieren. 6-Monatschart NovaGold Vielen Dank, Rüdiger aus Bad Marienburg ANTWORT: NovaGold wird bereits mit 2 Mrd. USD an der Börse bewertet. Bislang ist jedoch noch keine ihrer Minen in Produktion gegangen, vielmehr befinden sich die Produktionszeitpunkte noch in ferner Zukunft: Anleger müssen auf regelmäßige Einnahmen bis 2012 und später warten. Aber so ist das bei Explorern, wenn sie auf Gold stoßen, dann…

Goldpreis steigt durch Nachfrage nach Gold als Anlageobjekt

Hier einmal eine aktuelle Graphik der Goldnachfrage als Investment: Produkte wie Gold-Zertifikate und Gold-ETFs wurden hier beobachtet, deren Goldkäufe wurden aufsummiert. Im Jahr 2003 spielte die Gold als Anlage kaum eine Rolle, wer hat schon den Barren im Garten vergraben? Aber seither ist die Nachfrage kontinuierlich gestiegen. Mit der zunehmenden US-Dollar-Schwäche wird die Goldnachfrage weiter steigen. Den nächsten Schub für den Goldpreis erwarte ich im Rahmen der nächsten Leitzinssenkung der Fed am…

Aktien Analysen: Nemetschek, Masterflex, Stada

Hallo Herr Heibel, gerne würde ich Ihre Einschätzung zu folgenden Werten meines Depots wissen: NEMETSCHEK AG –         WKN: 645290MASTERFLEX AG –           WKN: 549293STADA Arzneimittel AG –  WKN: 725180 Ich danke Ihnen schon einmal für Ihre Einschätzung. Herzliche Grüße, Dieter aus Einbeck ANTWORT: NEMETSCHEK AG &.Monatschart Nemetschek Die Münchener bieten Konstruktionssoftware für die Baubranche an. Vor zwei Monaten wurde eine neue Version des Zugpferdes vorgestellt: Allplan BIM 2008. Zu…

Aktien Analyse: E-Trade

Hallo Herr Heibel, ich habe nur eine ganz kurze Frage: Ist E*Trade (unter Berücksichtigung Ihrer Äußerungen im vorletzten Heibel-Ticker Plus) jetzt ein SPEKULATIVER Kauf? Mit freundlichen Grüßen, Raimund aus Düren ANTWORT: Nein, denn nach der Herabstufung könnte es einen Run auf die Vermögenswerte von E-Trade geben – und damit ist E-Trade nun in meinen Augen gefährdet, Pleite zu gehen. Also vorerst würde ich die Finger von E-Trade lassen.{weiter[40|9]} Stephan HeibelHerausgeber des Heibel-Ticker…

Aktien Analysen: Cisco, Goldman Sachs, EADS

Sehr geehrter Herr Heibel, Ihre letzten Aussagen zu Cisco Systems, Goldman Sachs und EADS erscheinen logisch. Dennoch haben Sie keinen der Werte in Ihre Listen der beobachteten Werte aufgenommen. Ich bin nun unsicher, ob Kaufempfehlung Ihrerseits oder nicht. Wenn ja: Raten Sie von einer Umsetzung über Call-OS (Laufzeit 1 Jahr oder???) ab oder sehen Sie auch auf diesem Weg ein gutes Chance-Risiko-Verhältnis? Hätten Sie da eine Empfehlung : Konkret oder zumindest Basis…