Zum Inhalt springen

Schlagwort: Porsche

Porsche Börsengang mit Bedeutung für Privatanleger

Einer meiner Leser fragte mich: Würden Sie als Privatanleger die Porsche Aktie kaufen und zu welchem Preis? Ich habe die Frage ausführlich beantwortet und veröffentliche sie auch hier als Einblick in meinen Heibel-Ticker: Ein IPO hat seine eigenen Regeln. Das Zeichnen ist meiner Erfahrung zufolge nur für zwei Anlegertypen interessant. Zum einen für institutionelle Anleger, die so große Beträge anlegen wollen, dass der Kauf über die Börse den Kurs zu stark beeinflussen…

Aktienanalyse: Porsche scheitert an Piech

Na, wenn schon der Bund und das Land Niedersachsen, wenn auch VW Vorstände und Aufsichtsräte, Gewerkschaftsbosse und Belegschaft Porsches Übernahmefeldzug von VW nicht stoppen können, dann gibt es ja noch immer Familienstreitigkeiten: Ferdinand Piech, Enkel von Ferdinand Porsche, wurde zu VW abgeschoben und musste mit ansehen, wie Porsche ohne sein Dazutun VW übernimmt. Doch jetzt hat Piech zum Gegenschlag ausgeholt: Mit der Bemerkung, Porsche habe Probleme, einen Milliardenkredit in den nächsten vierzehn…