Zum Inhalt springen

Schlagwort: China

Übertriebene Angst vor Immobiliencrash in China

Die Graphik zeigt die Entwicklung der Immobilienpreise im Verhältnis zu ihren jeweiligen Buchwerten an. Sicher haben Sie das in den letzten Wochen ebenfalls gehört: China hat restriktive geldpolitische Maßnahmen ergriffen und nun fürchtet man, dass dies zu einem Crash im Immobilienmarkt Chinas führt. Schauen wir uns die Vorgänge einmal näher an: Seit April 2009 ist sich die chinesische Regierung der ansteigenden Immobilienpreise bewusst. Es wurden bereits mehrere Versuche unternommen, das Wachstum im…

Börsenanalyse: Gefahr einer Deflation oder Inflation?

In der aktuellen Ausgabe meines Heibel-Ticker habe ich dargelegt, warum es in den nächsten zwei Jahren nicht zu einer Inflation kommen kann. Nun ist es natürlich im Umkehrschluss interessant zu überlegen, wie die Gefahr einer Deflation aussieht: In den vergangenen zwei Jahren haben wir meiner Einschätzung nach eine Deflation gehabt. Auch wenn die offiziellen Statistiken dies nicht widerspiegeln, so sind doch einige wesentliche Preise deutlich gefallen (Kleidung, Möbel und Spielsachen aus China,…

Einkaufsliste für diese Woche: China

US-Leitzinssenkung um 0,75%, US-Regierungsprogramm über 150 Mrd. USD, jeder Amerikaner erhält eine Steuergutschrift von 300 USD, Allianz der US-Banken und Immobilienversicherer mit der Regierung zur Vermeidung von Insolvenzen – worauf warten Sie noch? Die Amerikaner haben endlich verstanden, dass zur Abwendung einer Rezession das Ziehen aller Register notwendig ist, und sie tun es… …und ich denke, sie werden Erfolg haben. Es wird zwar zu einem wirtschaftlichen Abschwung kommen, einem heftigen vielleicht sogar,…