Aktien Analysen: SKF und Medtronic

Hallo Herr Heibel,

bei mir steht eine Umschichtung an. Ich möchte Medtronic verkaufen und SKF erwerben.

Bevor ich realisiere, würde mich brennend Ihre Meinung zu SKF interessieren.


6-Monatschart SKF

Besten Dank für Ihre Mühe im voraus.

Viele Grüße aus Ludwigshafen von Bernd

ANTWORT:

Die inzwischen schwedische SKF mit ihrem deutschen Hauptwerk in Schweinfurt ist als Aktie nicht mehr gerade bekannt in Deutschland. Es lassen sich kaum Informationen finden.

Die Bilanzdaten, die ich auf der Homepage fand, geben ein solides Bild ab. Das Wachstum von 6-8% p.a. haut mich zwar nicht vom Hocker, aber die Dividendenrendite von 4% ist dafür gut. Als Zulieferer der Automobilindustrie (Volvo?) hat das Unternehmen nur sehr kleine Margen und wohl keine rosige Zukunft. Allerdings liefert das Unternehmen seine Kugellager immer mehr an die Industrie für die Eisenbahnen – und die Eisenbahnlogistik ist in meinen Augen ein Wachstumsmarkt.

Also: Dort könnte dann sogar etwas Kursphantasie herkommen. Ansonsten ist das Unternehmen grundsolide, muss aber mit schwindenden Margen im Kerngeschäft (Autos) kämpfen. {weiter[40|9]}

Hi I'am Stephan Heibel

Herausgeber des Heibel-Ticker Börsenbriefs

http://www.heibel-ticker.de

Leave Your Comments

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.