Heibel-Ticker Leser fragen, Börsenprofi Stephan Heibel antwortet

In meiner neuen Heibel-Ticker Ausgabe 20/50 gibt es eine ganze Reihe von Leserfragen zu den unterschiedlichsten Aktien: Lufthansa, Hugo Boss, Hochtief, Bayer, Aareal Bank, Drägerwerk, Hawesko und Krones werden kurz eingeordnet. Der harte Brexit, der von Boris Johnson als “sehr sehr” wahrscheinlich bezeichnet wird, könnte eine Korrektur auslösen, meinte ein Leser bereits am Anfang letzter Woche. Und ein anderer wollte sich mit inversen ETFs dagegen absichern. Meine Antworten dazu lesen Sie in Kapitel 05.

  • Lufthansa, Hugo Boss, Hochtief, Bayer, Aareal Bank – Was halten Sie von diesen Werten?
  • Harter Brexit als Auslöser einer Korrektur – Glauben Sie, dass ein no Deal dem Dax 1.000 Punkte kosten kann?
  • Drägerwerk, Hawesko, Krones – Aussitzen oder verkaufen? Gewinn mitnehmen? Weiter halten?
  • Ausländische Dividendentitel – Warum schafft es bei Ihnen keine Aktie aus dem Tabak Umfeld ins Portfolio?
  • Inverse ETFs zur Absicherung gegen fallende Kurse – Was halten Sie von einem inversen ETF bzw. ETN auf Nasdaq 100?

Weiter zu den ausführlichen Fragen und meinen detaillierten Antworten in Kapitel 05 -> https://www.heibel-ticker.de/heibel_tickers/1822#ch05


Interessieren Sie sich für mehr solcher Beiträge?

Sie können sich jetzt zum wöchentlichen Heibel-Ticker Börsenbrief (gratis) anmelden und erhalten anschließend neue Börseninformationen jeden Freitag Abend direkt in Ihr Mail-Postfach.

Ja, ich stimme der Datenschutzerklärung des Heibel-Ticker Börsenbriefes zu.