Übernahmekarussell: Gilead/Immunomedics, Nvidia/ARM, Oracle/TikTok, GM/Nikola, Merck/Seattle Genetics

„Merger Monday“ heißt es in den USA: Montags werden Übernahmen und Fusionen bekannt gegeben. Es ist einfach oft der Montag, weil die letzten Verhandlungen häufig am Wochenende finalisiert werden. Letzte Woche gab es am Montag eine ganze Reihe von Übernahmen, die in meinen Augen eine wichtige Aussage in sich tragen: Viele Aktien sind noch nicht zu teuer.

Brancheninsider halten das derzeitige Aktienmarktniveau noch immer für günstig, wenn wir uns die jüngsten Übernahmen anschauen: Merck und Gilead investieren zu Kursen, die weit über der aktuellen Börsenbewertung liegen. Auch Nvidia ist bereit, für ARM Holding einen ordentlichen Preis zu zahlen. Was General Motors bei seiner Investition in Nikola geritten hat, bleibt offen. Genau wie der höchst suspekte Prozess des Zwangsverkaufs von TikTok an zunächst Microsoft, nun Oracle, vielleicht letztlich aber doch Microsoft? Es bleibt spannend, wie Sie in Kapitel 02 lesen werden.

Details finden Sie frei zugänglich in meiner Ausgabe 20/38 unter https://heibel-ticker.de/heibel_tickers/1791#ch02


Interessieren Sie sich für mehr solcher Beiträge?

Sie können sich jetzt zum wöchentlichen Heibel-Ticker Börsenbrief (gratis) anmelden und erhalten anschließend neue Börseninformationen jedes Wochenende direkt in Ihr Postfach.

Ja, ich stimme der Datenschutzerklärung des Heibel-Ticker Börsenbriefes zu.