Aktuelle Heibel-Ticker Markteinschätzung 20/6 + Quartalszahlen und Coronavirus

heibel-ticker markt börse aktien einschätzung verfassung 20-6

Wie nehmen Sie die aktuelle Lage wahr? Ich gehe in meiner neuen Ausgabe auf Quartalszahlen, meine Gespräche mit Vorständen, die Ergebnisse unserer Investoren-Umfrage, Konjunkturhilfen und die Auswirkungen des Coronavirus ein. Hier ein kurzer Einblick und weiter unten Details zu den Kapiteln und der Link zur Ausgabe:

„Ich denke, der Verlauf der kommenden Woche hängt maßgeblich von den Quartalszahlen ab, die veröffentlicht werden. Später im Februar, vielleicht auch erst im März, erwarte ich dann eine Quantifizierung des Coronavirus durch Volkswirte und Unternehmen. Die Auswirkungen werden, wie in meinem heutigen Update zu TUI geschrieben, aller Voraussicht nach negativ überraschen, da Vergleichswerte zum SARS-Effekt aus dem Jahr 2003 nicht mit heute vergleichbar sind: China war damals nicht annähernd so wichtig für die globale Konjunktur wie heute. + Es wird also ein heißer Ritt durch die kommenden Wochen. Insbesondere unsere Spekulationen müssen wir eng absichern. Aber auch bei den Wachstumstiteln werde ich frühzeitig Teilgewinne mitnehmen, wenn der Markt zu kippen droht. Heute schon zu verkaufen halte ich für verfrüht – mal sehen wie es nach dem Wochenende aussieht.“

Heibel-Ticker Ausgabe 06-2020: https://www.heibel-ticker.de/heibel_tickers/1708

  • 02. So tickt die Börse: Marktgeschehen und Wochenperformance der wichtigsten Indizes
  • 03. Sentiment: Anleger können ihr Glück kaum glauben
  • 04. Ausblick: Vorstandsgespräch mit CFO Markus Ruf, Bertrandt