Börsenanalyse: Muster des Jahresverlaufs der Korrektur

Abgesehen von den fundamentalen Rahmenbedingungen, die mich auch immer wieder aufs Neue überraschen, sind so manche Kursentwicklungen aus technischer und zyklischer Sicht gar nicht so überraschend. Es lohnt sich meines Erachtens die Kursentwicklungen des DAX am Jahresanfang bei langfristigen Abwärtstrends anzusehen. Es zeigen sich da in meinen Augen immer wieder auffällige Parallelen. Die Kurse erreichen[…]

Marktanalyse: Liquiditätsengpass, Immobilienkrise

Guten Tag Herr Heibel, nun, zu meiner Überschriftszeile. Mich würde interessieren, ob es Anzeichen gibt, dass die Liquidität, ich meine das gegenseitige Leihen von Geld unter den Banken, wieder zunimmt, damit also das Vertrauen zwischen den Geldinstituten. Vorstellen kann ich es mir nicht. Doch Ihre Beobachtungen zum langsamen Anstieg von Frachtraten durch die Wirtschaftsaktivitäten in[…]

Aktienanalyse: HypoRealEstate: Pleite ist die beste Lösung

In der Ausgabe des Heibel-Tickers vom vergangenen Freitag habe ich offen gefragt, was genau an der HypoRealEstate (HRE) so wichtig zu retten ist, dass sie nicht in die Insolvenz geschickt werden kann. Ich habe bei meiner Recherche nichts gefunden, was einen Vergleich mit Lehman Brothers rechtfertigen würde. Insbesondere der von der HRE organsierte Pfandbriefhandel würde[…]
Back to top