Börsenanalyse: Goldige Zeiten voraus

Zwei wichtige Dinge sind passiert, die heute zu einer kleinen Rallye an den Börsen führen: Erstens Deutschlands Wirtschaftsminister Wolfgang Schäuble hat sich klar für eine Rettung Griechenlands ausgesprochen und zweitens US-Präsident Obama ist auf Schmusekurs mit Goldman Sachs und J.P. Morgan gegangen. Für die Schnellleser: Ich bin überrascht, dass selbst Schäuble nun nach links umfällt,[…]

Feedback zur Jahresbilanz des Heibel-Ticker PLUS 2009

Hallo Herr Heibel, kurzes knappes, aber positives Feedback zu Ihrer Neuerung PDF: Doppelt gemoppelt hält (manchmal) besser! Ich sehe nur Vorteile: Die Textversion ist sehr gut geeignet sich – auch bei einem Abruf über eine langsame Internet-Verbindung – auf dem Laufenden zu halten, die PDF-Version bereichert die Informationen noch mit graphischer Aufbereitung und zusätzlichen Charts.[…]

Aktienanalyse: E*Trade auf dem langen Weg zur Besserung

Vor etwas über zwei Jahren war Mitch Caplan, CEO von E*Trade, so ziemlich der Erste, der die Alarmglocken für die wachsende Anzahl fauler Kredite, insbesondere Immobilienkredite, im eigenen Hause läutete. Kein anderer CEO der großen Banken, die in den Jahren 2004 bis 2007 ziemlich skrupellos Kredite an Jedermann ausgaben, ohne die Solvenz ordentlich zu prüfen,[…]

Aktienanalyse: Visa als Beweis für weltweit anziehenden Konsum

Ich habe mir soeben das Quartalsergebnis von Visa angeschaut. Mit 65% Weltmarktanteil am Kreditkartenmarkt ist Visa in meinen Augen ein guter Indikator für die Konsumfreude der Menschen weltweit. Insbesondere in den USA ist die Zahlungsmethode mit Kredit- oder Guthabenkarte weit verbreitet, da dort das Lastschrift- und Überweisungsverfahren kaum entwickelt ist. Die Alternative ist das Versenden[…]

Deutschlands Fiskalpolitik nicht schlecht

Die von mir vor zwei Wochen an dieser Stelle vorgestellte Tabelle über die Neuverschuldung (linke Achse) und die Gesamtverschuldung (untere Achse) im Verhältnis zum jeweiligen Bruttosozialprodukte des Landes wurde inzwischen in eine sehr schöne Graphik gefasst. Länder, deren Gesamtverschuldung höher als 60% ist und deren Neuverschuldung über 3% beträgt, können als gefährdet angesehen werden. Eine[…]

Wahlsieg der Republikaner: Merck, Fresenius & FMC führen den DAX

Für den im August letzten Jahres verstorbenen US-Senator Ted Kennedy wurde gestern in Massachusetts ein Nachfolger gewählt. Seit 1972 ist Massachusetts eine Domäne der Demokraten und so war es eine Überraschung als der republikanische Kandidat kurz vor den Wahlen am gestrigen Dienstag plötzlich die Nase vorn hatte. Mit einem unverhältnismäßig hohen Kampagnenbudget hat er sich[…]

Marktkommentar: Deutsche Fiskaldisziplin besser als ihr Ruf

Bei aller Kritik am Verschuldungswahn unserer Bundesregierung muss auch einmal anerkannt werden, dass wir im internationalen Vergleich gar nicht so schlecht dastehen. Der Euro wurde als Gegengewicht zum US-Dollar eingeführt und mangels einer realen Basis, wie früher beispielsweise die Golddeckung von Währungen, hat man beim Euro eine Kombination aus disziplinarischen Grenzen für die Haushaltsführung eingeführt.[…]

Aktienanalyse: Freenet geht gestärkt ins Jahr 2010: Mehr Umsatz, bessere Margen

Freenet hat sich im Jahr 2009 erfolgreich von einigen Altlasten getrennt und kann nun im neuen Jahr 2010 das Kerngeschäft ausbauen. Zum Kerngeschäft gehören insbesondere die Vertragskunden, die wesentlich mehr Geschäft bringen als die Pre-Paid Kunden. Freenet wird sich auf diesen Bereich konzentrieren und allein dadurch die Gewinnmarge des Unternehmens bereits ein Stückchen nach oben[…]

Chip-Zulieferer auf 52-Wochen-Hochs

An der Börse gilt der chip-Sektor als ein Frühindikator für den Technologiesektor. Und wenn Sie noch ein wenig in der Nahrungskette zurück gehen, dann kommen Sie zu den Zulieferern des Chip-Sektors, deren Geschäftsentwicklung wiederum als Frühindikator für den Chipsektor gilt. Dort ist mir aufgefallen, dass ein Zulieferer nach dem anderen 52-Wochen-Hochs schreibt. Schauen Sie selbst:[…]

Perito Moreno und das Abschmelzen der Polkappen

Immer wenn vom „Global Warming“, von der menschgemachten Erderwärmung, die Rede ist, werden Bilder von den abschmelzenden Polkappen gezeigt. Bei genauem Hinsehen jedoch werden Sie feststellen, dass es sich immer wieder um ein und denselben Gletscher handelt, von dem die Bilder geschossen werden: der Perito Moreno Gletscher in Argentinien. Schauen Sie beispielsweise hier: http://www.marketwatch.com/story/what-the-copenhagen-conference-means-for-investors-2009-12-04?siteid=nwhpm Im[…]

Börsenanalyse: Übernahme von Net-Mobile WKN: 813785 durch NTT Docomo WKN: 916541

Im Heibel-Ticker schreibe ich immer wieder zum Thema Mobiles Internet. Dieser Markt ist ständig in Bewegung und erst am Anfang seines Aufstieges. Nun liegt ein Übernahmeangebot für Net-Mobile von NTT-Docomo vor. Meinen Informationen zufolge hat NTT Docomo gute Chancen, die erforderlichen 75% der Aktien von Net-Mobile zu bekommen. Für Aktionäre von Net-Mobile ist die Geschichte gelaufen,[…]
Seite 10 von 67« Erste...89101112...203040...Letzte »
Back to top