Aktien Analyse: Astra Agro Lestari

Herr Heibel,

mich würde Ihre Meinung zu Astra Agro Lestari interessieren. Die Aktie steigt seit Jahren. Das Geschäft floriert und es scheint auch charttechnisch keine Wende in Sicht.

Beste Grüße, Patrik aus Berlin

ANTWORT:

Da haben Sie ein interessantes Unternehmen ausfindig gemacht. Astra Agro Lestari ist ein indonesisches Agrarunternehmen, das in den vergangenen Jahren von der Euphorie um den Biodiesel profitierte. Mit Palmöl wurde von Astra Agro Lestari ein Grundstoff für Biodiesel produziert. Der steigende Ölpreis hat dann die Umsätze des Unternehmens sprudeln lassen.

Für meinen Geschmack ist diese Aktie zu spekulativ. Sie spekulieren gleichzeitig in vier unterschiedlichen Bereichen:
1. Wechselkursentwicklung der indonesischen Rupiah
2. Politische Stabilität in Indonesien
3. Wetter
4. Ölpreis

Zu 4.: Nicht nur die Unternehmensumsätze sind mit dem angestiegenen Ölpreis in die Höhe geschnellt, da auch der Preis für das Palmöl anstieg, sondern gleichzeitig ist auch der Aktienkurs angestiegen. Die Phantasie der Anleger ist, aufgrund der angespannten Energiemärkte beim Biodiesel, durchgegangen. Die Ernüchterung, die in den vergangenen Monaten beim fallenden Ölpreis (seit Mai 06 von 78 auf 52 USD) bei allen anderen Energietiteln eingekehrt ist, hat bei Astra Agro Lestari noch nicht Einzug gehalten.

Zu 3.: Das Wetter ist unberechenbar. Je nach Wetterlage fällt auch die Ernte von Astra Agro Lestari aus. Das Wetter kann ich nicht vorhersagen.

Zu 2.: 80 % der Aktien befinden sich in privater Hand. Ich kann nicht genau beurteilen was "privat" in Indonesien bedeutet, denn das kann auch der Schwager des Ministers oder ähnliches sein. Im Zweifel aber auch der persönliche Feind eines anderen Politikers. Im Allgemeinen meide ich Aktien von Unternehmen, die nicht mindestens 80 % ihrer Aktien im freien Handel haben.

Zu 1.: In den vergangenen Jahren hatte das Land eine Inflationsrate von über 10 %. Dadurch ist der Wechselkurs der indonesischen Rupiah kontinuierlich gefallen. Im Jahr 2006 konnte sich die Rupiah plötzlich festigen, entsprechend stieg der Kurs von Astra Agro Lestari sprunghaft an. Entsprechend ist der Aktienkurs im Jahr 2006 sprunghaft von 0,50 Euro auf 1,20 Euro angestiegen…

…und das, obwohl die Produktion des Unternehmens in diesem Zeitraum rückläufig war, die Gewinne einbrachen und der Ölpreis fiel. Da sehen Sie, wie wichtig der Wechselkurs für eine solche Spekulation ist.

Für mich sind dies zu viele Baustellen auf einmal, ich traue mir nicht zu, all diese Einflüsse verläßlich einzuschätzen. Da halte ich mich lieber an Branchen und Märkte, die ich kenne, oder suche mir gegebenenfalls entsprechende Zertifikate heraus, wenn ich auf eine bestimmte Entwicklung spekulieren möchte.

Hi I'am Stephan Heibel

Herausgeber des Heibel-Ticker Börsenbriefs

http://www.heibel-ticker.de

Leave Your Comments

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.