Statistisches Fundament für Gegenbewegung zur Korrektur erkannt

Mit meinem Investors Sentiment animusX® erfasse ich wöchentlich die Anlegerstimmung in Deutschland und leite daraus kausale Zusammenhänge der Technischen Analyse und verhaltensorientierten Prozessen der Marktteilnehmer ab. Aktuell lässt sich erkennen, dass es eine Gegenreaktion zum aktuellen Abschwung gibt. Ein Ende der Korrektur ist in Sicht! Allerdings wird es noch dauern, bis wir den Boden der Korrektur erreicht haben werden. Bis dahin heißt es weiter „Ruhe bewahren und auf Chancen warten“ (mehr dazu unter http://www.heibel-unplugged.de/2542,ruhe-bewahren-und-auf-chancen-warten).

Informationen, sowie die Möglichkeit zur Teilnahme bei der Umfrage von animusX® gibt es unter https://www.animusx.de/.

Leave Your Comments

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.