Diese Branchen sollten in den nächsten Wochen gemieden werden

Aktuell scheint eine Wende der globalen Entwicklung nicht in Sicht und der Trend in Deutschland hält wohl noch an, bis es wieder klar aufwärts geht für deutsche Unternehmen. Ich empfehle die folgenden Branchen für die nächsten Wochen und Monate zu meiden: Rohstoffsektor, Stahlindustrie, Automobilbauer, Finanzsektor, Versicherungen, Chemiebranche, Einzelhandel und die Gesundheitsbranche. Mögliche Chancen sehe ich allerdings bei den Versorgern wie United Internet & Co. 

Genaue Details können in meiner aktuellen Heibel-Ticker Ausgabe 19/33 unter https://www.heibel-ticker.de/heibel_tickers/1653 eingesehen werden.

Leave Your Comments

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.