Goldbarren und Goldmünzen im Schließfach

Randgold Gold
Randgold Gold

Hallo Herr Heibel,

vielleicht nehmen Sie sich ja die Zeit meine Fragen zu beantworten oder machen das zum Thema in einem der nächsten Ticker. Ist bestimmt auch für Andere interessant. (Die Ausführungen dazu auf der Homepage hab ich nicht mehr gefunden)

Wo kann/soll ich Gold kaufen ? Ich würde gerne Barren kaufen und suche eine seriöse Stelle wo ich das tun kann.

Welche Gebühren werden dabei üblicherweise angesetzt ?

Das führt dann gleich zur nächsten Frage. Ich würde die Barren gerne in einem Schließfach aufbewahren – dürfte sicherer sein als in meiner Schreibtischschublade. Ich habe mal gehört, dass die Inhalte üblicherweise nicht versichert sind – ist das so ? Ist es üblich, dass man dafür eine Versicherung abschließen kann ? Wie liegen dafür ungefähr die Prämien ?

Vielen Dank.

MfG, Peter aus dem Odenthal

 

ANTWORT:

ich habe gute Erfahrung mit proaurum gemacht:
Je großer das Stück Gold, dass Sie kaufen möchten, desto geringer der prozentuale Aufschlag für Gebühren. Es werden inzwischen keine „Gebühren“ mehr angegeben, sondern es gibt unterschiedliche An- und Verkaufspreise. Die Differenz dazwischen ist die Gebühr.
Für kleinere Beträge (aktuell 265€) eignet sich daher meiner Ansicht nach die alte 20 Goldmark Münze aus dem Kaiserreich:
Dann kommt die Unze Gold (aktuell 1.101€), egal welche Münze aber am verbreitetsten ist der Krügerrand:

https://www.proaurum.de/home/shop/productdetails.html?action=showProductDetails&productId=ff80818115aea8f50115aeaa721f004b&transactionType=buy&linkType=pricelist&backURL=https%3A%2F%2Fwww.proaurum.de%2Fhome%2Fpreisliste.html

Für größere Beträge eignen sich dann Goldbarren ab 100gr.:
Bank-Schließfach: Hinsichtlich der Versicherung müssen Sie sich bei Ihrer Bank erkundigen. Die enthaltene Versicherungssumme ist teilweise auch je nach Schließfachgröße unterschiedlich. Ich kenne ein Angebot von 59€ Schließfachmiete im Jahr plus ca. 20€ Versicherung für eine Summe bis 40.000€. Schauen Sie einfach, was für Sie passt.
Auch proaurum bietet versicherte Schließfächer an:

Hi I'am Stephan Heibel

Herausgeber des Heibel-Ticker Börsenbriefs

http://www.heibel-ticker.de

Leave Your Comments

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.